Stress lass nach: Seminare > Lomi Lomi Ausbildung
 
 

Aktuelles

Erfahrungsberichte mit
dem Hildesheimer
Gesundheitstraining

Lomi-Ausbildungs-
Wochenende
in Fürth (Odenwald)
6. - 8. Oktober 2017

Seminar
Methode ZACH
Inhouse-Termine sind
ab November 2017 wieder
möglich

Lomi Lomi Ausbildung

(Hawaiianische Körperarbeit)

 

Lomi ist eine einmalige, in die Tiefe gehende Körperarbeit, sowie
eine sehr wohltuende, berührende und entspannende Massage.
Sie ermöglicht ein sich fallen lassen, und führt uns zum eigenen
Urvertrauen zurück, zu unserer Lebendigkeit und Lebensfreude.

Mit viel warmen Öl wird der ganze Körper mit fliessenden, sanften
und kräftigen Streichungen der Hände und Unterarme massiert,
gelockert, gedehnt, geknetet und bewegt. Diese wunderbare
Methode ist eine Verbindung von gefühlvoller Berührung, tiefer
Bindegewebsmassage und dynamischer Energiearbeit. Dadurch
können Blockaden wieder gelöst und die Selbstheilungskräfte
aktiviert werden.

Lomi ist von seiner geistigen Auffassung her ein Ritual, bei dem
die einzigartige Schönheit des Moments zelebriert wird. Ziel dieses
Rituals ist es, die immer vorhandende Lebensenergie zu fördern und
zu manifestieren. So können Gefühle wie Freiheit, Liebe, Geborgenheit
in einer Lomi-Behandlung auf individuelle Weise erlebt werden, was
sowohl körperliche Verspannungen als auch alte emotionale
Verletzungen wundervoll zu lösen vermag.

Veranstaltungsort ist:
Freiraum Fürth
Erzbergstraße 10
64658 Fürth

Beginn: 06.10.2017, 17:00 Uhr
Ende:  08.10.2017  16:00 Uhr

Seminarzeiten:
Freitag         : 17:00 Uhr - ca. 21:00 Uhr
Samstag:        9:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
Sonntag:         9:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Preis: € 220,--

Anmeldung bitte direkt an zach-lampson@stresslassnach.de
oder Tel: 06152-855 4480